Gemeinsam Lesen macht Spaß!

 

Das zeigt eine Skulptur in Auxerre /Frankreich ganz deutlich.    :-)

 

Vielen Dank für das Foto!

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2004 befindet sich in Mühlhausen in der Jacobikirche eine der ältesten Öffentlichen Bibliotheken in Thüringen. 

Mit dem Bau der heutigen Jakobikirche wurde 1280 begonnen. Nun befindet sich dort auf vier Etagen die Stadtbibliothek. Für Kinder gibt es in der ehemaligen Sakristei eine liebevoll eingerichtete Spielecke :-) und Besucher sind während der Öffnungszeiten herzlich eingeladen, sich die architektonische Leistung anzuschauen. Die Bibliothek steht in der Kirche auf einem eigenen Fundament.

Wir hatten während unseres Besuches sogar das Glück, in die Türme zu kommen und die alten Steinmetzzeichen fotografieren zu können.

Vielen Dank!

 

 

 

 

 

Über 100 Jahre !

 

Bergen ist ein ganz gemütlicher Ort in Nordholland. Überall im Ort stehen Skulpturen und die Straßen erinnern an frühere Kutschfahrten. 

 

Aber etwas ganz Besonderes ist die Buchhandlung, da sie sich schon seit 1910 immer in dem gleichen kleinen Häuschen befindet. Jeder neue Inhaber hat die Räumlichkeiten etwas verändert oder erweitert.

Eine tolle Atmospähre!

 

 

 

 

 

 

 

Das Museum Bislich zeigte bis zum 25. September 2016 die Sonderausstellung "Die Holzbibliothek von Werner Poetschki".

 

Niederrheinische Bäume und Sträucher wurden einmal aus anderen Blickwinkeln betrachtet.

 

Museum Bislich

Dorfstraße 24

46487 Wesel

http://www.bislich.de/content/sonderausstellungen-0

 

 

 

 

 

 

"Alltagsmenschen"

 

Christel Lechner befasst sich intensiv mit dem Material Beton. Momentan sind 60 Skulpturen von ihr in Rees zu sehen. Sie stellt national und international aus und zeigte ihre Werke jetzt auch zum ersten Mal am Niederrhein.

 

Einfühlsam und bemerkenswert waren sie bis zum 28.08.2016 an verschiedenen prägnanten Schauplätzen in das Stadtbild integriert und stellten Alltagssituationen nach.

 

Sehr sehenswert!

 

Das Foto zeigt die "Lesende".

 

 

 

 

 

Lebensweisheit ?

 

 

zweckentfremdet

oder

gemütlich ?

 

 

"Wo gehst du denn dieses Jahr im Urlaub hin?" "Erst mal in den Buchladen und dann sehen wir weiter."   www.buchszene.de

 

 

"Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler."    Philippe Dijan

 

 

 

 

 

 

Währen einer Fahrradtour habe ich im historischem Zentrum von Gorinchem (ca. 50 km vor Rotterdam) eine wunderschöne Buchhandlung entdeckt ...

 

 

"Buchhändler legen Bücher ans Herz und nicht bloß in einen Karton." Vorsicht Buch